With Veenity since March 2019

Recipe BACKEN SELBSTGEMACHT FLEXITARISCH DESSERT

Saftiger Rüeblikuchen aus pflanzlichen Zutaten

für eine Springform mit 20cm Durchmesser

Zutaten

  • 300 g Rüebli
  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale
  • 200 g gemahlene Mandeln 
  • 100 g Zucker
  • 4 EL Kokosmehl
  • 1 prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Kirsch
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Kokosöl, flüssig
  • Puderzucker für die Deko
  • Marzipan für die Deko

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad Vorheizen. Die Springform gut mit Kokosöl einfetten.
  2. Rüebli schälen und fein raffeln. Zitronenschale dazu raffeln.
  3. Die restlichen Zutaten bis und mit Backpulver dazu geben und mischen.
  4. Das Kokosöl schmelzen und unter die Masse rühren bis ein Teig entsteht. 
  5. Den Teig in die Springform füllen und im vorgeheizten  Ofen auf der zweit-untersten Rille bei 180 Grad für ca. 40 Minuten lang backen (Stäbchentest machen). 
  6. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann vorsichtig aus der Form lösen. Den Kuchen abkühlen lassen und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  7. Den Kuchen vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen und mit Marzipanrüebli dekorieren.


Mehr über Daisy erfährst du auf ihrem Veenity-Profil oder über ihren Instragram-Account.

9

Remarks ( 1)

Super! Das werde ich ausprobieren 😍. Vielen Dank für das Rezept.