Bei Veenity dabei seit May 2019

Story BUSINESS GETRÄNKE INTERVIEW

Mit einem Schluck in Indien - handgemachter Bio-Chai von Premsoul

Premsoul steht für indischen Gewürztee in feinster Bioqualität.Trinkt man einen Schluck des handgefertigten Chais von Brendon, könnte man meinen, sich mitten in Indien zu befinden. Der Australier gründete zusammen mit seiner Frau Alexandra die Chai-Manufaktur Premsoul, die Spice Drinks und Chai-Mischungen nach authentischem indischen Rezept in Zürich herstellt.  

Hi Brendon. Bitte stell dich vor und verrate uns, woher du kommst und was du machst.
Ich bin Brendon, eine kreative Seele, die es liebt, Visionen in die Realität umzusetzen und einer der Gründer von Premsoul Bio Chai.

Was ist dein beruflicher Background, was hast du vor deiner Selbstständigkeit gemacht?
Ich studierte 3D-Animation an der Universität, bevor ich mich auf den Weg machte und 5 Jahre lang die Welt mit einer Kamera erkundete, die immer in der Hand war. Ich habe mich nie wieder der "professionellen" Welt zugewandt.

Wann und warum kam das “Aha-Erlebnis”, um Premsoul zu gründen?
Ich wollte unseren beliebten indischen Gewürztee zu den Menschen in die Schweiz bringen. 2010 gab es noch nicht so viele Optionen.

Welche Stolpersteine lagen auf dem Weg zum Erfolg?
Die Unfähigkeit, einen vollen Lohn zu erhalten, der für eine vierköpfige Familie notwendig ist, aber gleichzeitig immer mehr arbeiten zu müssen, um das Unternehmen am Laufen zu halten.  

Erfolg ist für mich kein Endpunkt. Das Sein auf dem Weg zur Verwirklichung der eigenen Träume ist bereits Erfolg.  

Wie gross ist dein Team mittlerweile?
Wir sind insgesamt 4 Personen, die Premsoul ermöglichen.

Was motiviert dich täglich?
Aufzustehen und zu wissen, dass heute ein neuer Tag ist, eine leere Leinwand, auf der man arbeiten kann! Mich selbst herauszufordern, zu erschaffen, zu lernen und zu wachsen.

Was inspiriert dich an deiner Arbeit?
Das Gefühl zu haben, dass wir Produkte herstellen, die einen positiven Einfluss auf diese Welt haben und zu wissen, dass ich in einer privilegierten Position bin, in der Ideen, die ich habe, umgesetzt werden können und werden, wenn ich das möchte.

Was ist das Besondere an deinem Chai und den Spice Drinks?
Unsere Chai-Mischungen bestehen aus biologischen und fair gehandelten Gewürzen aus Südindien. Die Spice Farmers betreiben Wald- oder Gehöftgärtnerei, wobei die Biodiversität ein wichtiger Faktor ist. Die Herstellung erfolgt vor Ort in Zürich und die Gewürze werden mit einer speziell angefertigten Fahrradmühle und Mörser und Pestal gemahlen.

Woher beziehst du deine Rohstoffe und was sind deine Anforderungen an diese?
80% unserer Zutaten stammen direkt von einer Kleinbauern-Kooperative in Kerala, Indien, der Rest kommt aus verschiedenen Quellen wie China, Österreich und Deutschland. Sie müssen zu 100% biologisch sein und nach Möglichkeit fair gehandelt werden.

Wie wichtig ist dir das Thema Nachhaltigkeit?
Wenn wir die Werte einstufen würden, läge es definitiv innerhalb der Top 3 der Kernwerte unseres Unternehmens. Das Thema Nachhaltigkeit war schon immer einer der treibenden Faktoren bei allen unseren Entscheidungen.

Welche Zukunftspläne hast du für Premsoul?
Damit wir unsere positiven Auswirkungen auf die Welt erhöhen können, müssen wir unser Absatzvolumen erhöhen, um mehr Kunden zu erreichen. Eine Neugestaltung der Verpackung und einige streng geheime Produkte entstehen gerade hinter verschlossenen Türen.

Hast du einen Tipp für andere, die sich im Food- und Beverage-Bereich verwirklichen wollen?
Wisse, was du willst, mach deine Vision so klar wie möglich. Sei dir darüber bewusst, warum du es willst, erstelle einen Handlungsplan und fange an, daran zu arbeiten. Wir können diesen Rat auf alles im Leben anwenden.

 

 

Kennst du die Produkte von Premsoul schon? Verrate es uns in den Kommentaren!

Bleib up to date mit Premsoul und folge ihnen auf Instagram.

1

Kommentare ( 0)